036029 8030

Wunderschönes Holland

Reisetermin:
27.04. - 30.04.2021

Preis pro Person
528,00 €
Zusatzleistungen:
EZ-Zuschlag
140,00 €

Empfehlung des Tages

Diese Erlebnisreise wird Ihnen neben klassischen Sehenswürdigkeiten viele weitere Facetten dieses kleinen Landes mit seiner großen Geschichte näher bringen. Holland ist außerordentlich reich an Kultur, reihenweise historische Giebelfronten, stolze Rathäuser und mächtige Kirchen geben vielen Städten einen wahrhaft malerischen Reiz. Natürlich darf zu unserer Reisezeit auch der Keukenhof nicht fehlen! Lassen Sie sich verzaubern von den schier endlos bunten Tulpenfeldern!
1. Tag:
Am frühen Morgen starten Sie in Richtung Holland, nach Middelburg, die Hauptstadt der Provinz Seeland. Bei einer geführten Stadtbesichtigung spaziern Sie durch den mittelalterlich geprägten Stadtkern. Über den Damm des milliardenschweren „Delta-Projektes“, das als Schutz vor Hochwasser und Sturmfluten errichtet wurde, erreichen Sie Burg-Haamstedt auf der Insel Schouwen-Duiveland. Der Hotelier erwartet Sie bereits.
2. Tag:
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Amsterdam – die wohl schönste der holländischen Städte. Hier erkunden Sie bei einer Stadt- und Grachtenrundfahrt das „Venedig des Nordens“! Entdecken Sie vom Land sowohl vom Wasser aus die internationale Kultur- und Kunststadt mit ihren vielen Altertümern; in ganz besonderer Atmosphäre – der Grachtenarchitektur. Ein schöner Abschluss des Tages ist der Besuch einer traditionellen Käserei. Hier bekommen Sie interessante Einblicke in die Herstellung der leckeren vielfältigen Käsesorten. Probieren ist eindeutig erwünscht...
3. Tag:
Nach dem Frühstück fahren Sie durch ausgedehnte in allen Farben schillernde Tulpenbeete nach Lisse zum Keukenhof mit seiner Freiland-Blumenschau. Der Keukenhof ist jeden Frühling ein wahrer Augenschmaus. Millionen Tulpen und andere Zwiebelblumen stehen dann wieder in voller Blüte. Fantastisch, dies zu erleben und zu fotografieren, für Jung und Alt! Eine überwältigende Farbenpracht in einer 32 Hektar großen prächtigen Kulisse traditioneller und moderner Gartenarchitektur. Die Blumenshows in den Pavillons sind einzigartig. Erleben Sie holländische „Blumenpracht vom Feinsten“!
4. Tag:
Bevor Sie die Heimfahrt antreten machen Sie einen Stopp in der pulsierenden Hafenstadt Rotterdam. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren zu einer Trendmetropole entwickelt. Bei einer 2-stündigen Stadtführung sehen Sie eine Stadt mit vielen Gesichtern: coole Hafenstadt, trendy Ausgehstadt, schicke Einkaufsstadt und hippe Künstlerstadt. In Rotterdam treffen Sie auf die große, weite Welt - vor allem auch im Rotterdamer Hafen, der nicht nur der größte Hafen Europas ist, sondern auch zu den größten Häfen der Welt zählt.
Nun heißt es Abschied nehmen... Mit salziger Nordseeluft in der Nase geht es nun leider schon wieder nach Hause ...
Grand Hotel Ter Duin**** in Burgh-Haamstede
Das Grand Hotel Ter Duin****, liegt ruhig in Burgh-Haamstede auf der Insel Schouwen-Duiveland an der Oosterschelde, unweit der 17 km langen Sandstrände mit großen unberührten Dünen. Das elegante Hotel verfügt über ein großes Hallenbad mit Sauna und Fitnessbereich, eine Bar und ein Restaurant, von dem Sie auf eine Terrasse mit Blick auf den großen Garten gelangen.
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/Frühstück im **** Grand-Hotel Ter Duin in Burgh-Haamstede
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü im nahegelegenen Restaurant
  • Stadtführung Middelburg
  • Stadtführung Amsterdam
  • Grachtenrundfahrt
  • Eintritt und Vorführung Käserei
  • Eintritt Keukenhof
  • Stadtführung Rotterdam
  • City Tax
27.04. - 30.04.2021
4 Tage
Preis pro Person
528,00 €
Zusatzleistungen:
EZ-Zuschlag
140,00 €