036029 8030

Entdecken Sie den Charme der Stadt Cottbus – das Tor zum Spreewald – wo Altes und Neues nah beieinander liegen. Erkunden sie den Spreewald. Gemächlich durchfließt die Spree das Gewirr der vielen hundert Fließe. Reetgedeckte Blockhäuser bücken sich unter der Last ihrer Jahre, Backsteingehöfte künden von der neuen Zeit. Der Spreewald ist ein europaweit einmaliges, lagunenartiges Wasserlabyrinth unter dem besonderen Schutz der UNESCO.
1. Tag: Cottbus- Hauptstadt des Spreewaldes
Am Morgen starten Sie in Richtung Brandenburg. In Cottbus angekommen, entdecken Sie die zweitgrößte Stadt Brandenburgs bei einer kurzweiligen Stadtrundfahrt. Bestimmt erfahren Sie auch etwas über den „Cottbusser Postkutscher ...“ Anschließend bleibt Zeit, die Stadt in der Niederlausitz bei einem individuellen Bummel zu erkunden. Später geht es in Ihr gebuchtes Hotel, wo Sie bereits zum leckeren Abendessen erwartet werden.
2. Tag: Durch den Spreewald gurken ...
Sie starten heute zu einem Tagesausflug in den Spreewald. Zuerst besuchen Sie die Stadt Lübben. Weiter geht es nach Leipe. Im berühmten Gasthaus Froschkönig erwartet man Sie schon mit einem Spreewaldimbiss. Typische Schmalz­stullen und Spreewald Gurken werden direkt am Wasser gereicht. Frisch gestärkt unternehmen Sie eine Kahnfahrt. Entlang dem Dorffließ und der Spree geht es Richtung Lehde. Danach geht es weiter nach Lübbenau. Ein kleiner Fußweg am Schlossbereich führt zur Haltestelle der Spreewaldmolly. Sie fahren durch die Altstadt zum Busparkplatz. Mit vielen Eindrücken geht es zurück nach Cottbus.
3. Tag: Zu Fürst Pückler und zurück
Nach dem Frühstück fahren Sie in den Fürst-Pückler-Park in Branitz. Südöstlich von Cottbus liegt der denkmalgeschützte Park. Hermann Fürst von Pückler ließ dieses Meisterwerk der Gartenkunst zwischen den Jahren 1846 und 1871 anlegen. Bestaunen Sie die in Europa einzigartigen Pyramiden, inmitten eines künstlich angelegten Teiches. Anschließend treten Sie die Heimreise nach Thüringen an.
Lindner Congress Hotel ****
Das Hotel befindet sich in der historischen Altstadt von Cottbus. Freuen Sie sich auf ein elegantes Restaurant und eine herrliche Aussicht auf die grüne Stadt an der Spree. Sie wohnen in gemütlichen, geräumigen Zimmern mit allen modernen Annehmlichkeiten. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Restaurant Primo am Lindner Hotel serviert regionale Spezialitäten und internationale Gerichte, dazu können Sie erfrischendes regionales Bier oder einen der internationalen Weine genießen.
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Lindner Congress Hotel
  • 1 x Abendessen (Anreisetag)
  • 1 x Einkehr mit Spreewaldimbiss (Schmalzstulle & Spreewald Gurken)
  • Stadtrundfahrt Cottbus
  • Ausflug Spreewald inkl. Besuch Lübben und Einkehr mit Spreewaldimbiss (Schmalzstulle & Spreewald Gurken)
  • Kahnfahrt Leipe–Lehde–Lübbenau und Rückfahrt mit Spreewald-Molly
  • Besuch Fürst-Pückler-Park Branitz (inkl. Eintritt & Führung)
28.08. - 30.08.2020
3 Tage
Preis pro Person
338,00 €
Zusatzleistungen:
Einzelzimmerzuschlag
50,00 €