036029 8030

Erlebnisreise ins Weinland Südmähren

Reisetermin:
14.10. - 18.10.2020

Preis pro Person
395,00 €
Zusatzleistungen:
Einzelzimmerzuschlag
30,00 €

Empfehlung des Tages

Wussten Sie, dass einige Weine in der Region nach Rosen oder Erdbeeren duften? Finden Sie es heraus und entdecken Sie mit uns das südmährische Weinland. Lernen Sie während der Reise die schönsten Schlösser, Burgen und Städte der Region kennen und lassen Sie die Abende in besonderer Atmosphäre mit einem Glas Wein ausklingen.
1. Tag: Anreise Straznice
Heute starten Sie nach Tschechien, nach Stra-znice. Nach dem Zimmerbezug begrüßt man Sie nach alter Tradition mit einem kräftigen Sliwowitz und einem Stück landes typischem Hochzeitsbrot. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Weinland, Schlösser, Parks & Romantisches Abendessen im historischem Weinkeller
Nach dem Frühstück beginnt der Ausflug durch das Weinland zu dem vermeintlich schönsten Schloss Tschechiens – Schloss Lednice (Eisgrub) – der ehemaligen Sommerresidenz der Liechtensteiner. Sie haben die Möglichkeit, das Schloss bei einer Führung zu besichtigen (selbst). Die Parkanlage – Paradiesgarten genannt oder auch Garten Europas – wird Sie begeistern. Am Nachmittag besuchen Sie noch Valtice und die „Stadt Mikulov mit dem Duft des Südens“. Das Stadtbild von Mikulov (Nikolasburg) bestimmt das mächtige Barockschloss. Den historischen Stadtkern bilden schöne Bürgerhäuser aus Renaissance und Barock, den Hauptplatz schmückt eine barocke Dreifaltigkeitssäule. Am Abend erleben Sie ein roman-tisches Abendessen und eine Weinprobe in der Denkmalreservation der 80 historischen Weinkeller aus dem 16. Jh. in Petrov.
3. Tag: Bat`a-Kanal, Straznice & Weinprobe im Schlossweinkeller
Heute unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Bat`a-Kanal, der nach dem tschechischen, aber trotzdem weltbekannten Tomáš Bat`a (Schuhe), benannt wurde. Am Nachmittag besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Stadt Straznice, romantischer Spazier-gang durch den Schlosspark inkl. Besuch des Freilichtmuseums und kleiner Weinprobe im historischen Schlossweinkeller mit einer der größten Fässersammlungen Tschechiens.
4. Tag: Kloster Velehrad, Kurort Luhacovice & Mährischer Spezialitätenabend
Nach dem Frühstück steht das zweitgrößte Kloster Tschechiens, Velehrad auf dem Programm. 1990 besuchte Johannes Paul II. die Basilika des ältesten Zisterzienserklosters Mährens. Am Nachmittag besuchen Sie den ältesten Kurort Mährens, Luhacovice. Auf dem Gebiet von Luhacovice befinden sich 16 Arten von Mineralwasserquellen. Am Abend erwartet Sie ein festliches Abendessen und eine Abschiedsfeier mit Cimbalmusik, mährischen Spezialitäten, Wein und Bier.
5. Tag: Heimreise
Die Spezialitäten-Weinreise geht leider schon zu Ende ... mit vielen neuen Eindrücken treten Sie heute nach dem Frühstück die Heimreise an.
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im guten ***Hotel in Südmähren in Doppelzimmern mit Du/WC
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Romantisches Abendessen im historischen Weinkeller inkl. Weinprobe und Musik
  • 1 x Abschiedsfeier im Hotel mit Cimbalmusik und Spanferkelessen
  • Getränke (Hauswein, Bier, Wasser, Softdrinks) im Hotel von 18:00–24:00 Uhr frei
  • Begrüßung mit Sliwowitz und Hochzeitsbrot
  • Reiseleitung vom 2. bis 4. Tag
  • Stadtführung in Straznice, Valtice, Mikulov, Velehrad und Luhacovice
  • Schlossweinkellerbesuch inkl. kleiner Weinprobe in Straznice
  • Eintritt & Führung des Freilichtmuseum in Straznice
  • Eintritt & Führung Kloster Velehrad
  • Schiff fahrt auf dem Bat`a-Kanal
  • Ortstaxe
14.10. - 18.10.2020
5 Tage
Preis pro Person
395,00 €
Zusatzleistungen:
Einzelzimmerzuschlag
30,00 €