036029 8030

Schottland – die Heimat der Männer im Kilt – birgt viele Geheimnisse. Es sind nicht nur die grandiosen Landschaften satten Grüns, die viele wiederkommen lassen. Auch die geschichtsträchtigen Schlösser und wehrhaften Burgen, die romantischen Ruinen und gotischen Kathedralen sowie die traumhaften Gartenanlagen und scheinbar uralte Whisky-Brennereien faszinieren stets aufs Neue. Tausende Besucher zieht es vor allem im August hier her, denn seit über 50 Jahren feiert man dann in Edinburgh vor der spektakulären Kulisse des Schlosses das Military Tattoo. Dudelsackklänge und Trommelwirbel erzeugen eine außergewöhnliche Atmosphäre, die Sie hautnah selbst erleben werden.
1. Tag:
Von Thüringen reisen Sie am Morgen in die Niederlande zum Fährhafen. Mit einem modernen Fährschiff der P&O Ferries überqueren Sie die Nordsee auf Ihrem Weg nach England. Übernachtung und Abendessen an Bord (fakult.).
2. Tag:
In Newcastle verlassen Sie nach dem Frühstück das Schiff. Von dort geht es auf direktem Weg nach Glasgow. Hier können Sie die Stadt bei einer großen Stadterkundung inkl. Besichtigung der renommierten Auchentoshan Distillery erkunden (fakult.). Danach erreichen Sie Ihr ***Hotel Erskine Bridge unweit von Glasgow, wo man Sie zum Abendessen empfängt.
3. Tag:
Dieser Tag gehört ganz einer der schönsten Städte der Welt – Edinburgh.Viele Sehenswürdigkeiten werden Sie während einer Stadtrundfahrt kennen lernen. Natürlich wird das über der Stadt thronende Edinburgh Castle dabei nicht fehlen. Lassen Sie von hier aus den Blick über die wunderschöne Stadt und den Schauplatz des Military Tattoo schweifen, welches Sie am heutigen Abend besuchen.
Nach dem Abendessen in einem Restaurant findet vor der Kulisse des Schlosses das berühmte Military Tattoo statt (Eintritt Kat. C/D/E inkl.).
4. Tag:
Auf den Spuren „Bravehearts“ wandeln Sie heute. Das schöne Stirling begeistert als ehemalige Hauptstadt mit seinem Schloss (Besichtigung). Das Wallace Monument vor den Toren der Stadt erinnert an die große Schlacht des Nationalhelden. Über die Trossachs kehren Sie zurück ins Hotel, wo Sie zum Abendessen erwartet werden.
5. Tag:
Die heutige große Rundfahrt durch die Highlands beginnt mit der Fahrt entlang des Loch Lomond. Über Inveraray geht es zum Loch Awe und der Ruine des Kilchurn Castle. Über das wildromantische Glen Coe kehren Sie zurück nach Glasgow. Abendessen im Hotel.
6. Tag:
Gut ausgeschlafen verabschieden Sie sich am Vormittag von Schottland. In Gretna Green, dem Heiratsparadies, lernen Sie einiges über die Schwierigkeiten der Liebenden in alten Tagen kennen. An Bord des Fährschiffes verlassen Sie am Abend von Newcastle aus die Insel und können noch einmal das große Abendbuffet an Bord genießen (fakult.).
7. Tag:
Nach dem Frühstück verlassen Sie den Hafen von Amsterdam und treten die Heimreise an.
Das ***Erskine Bridge Hotel befindet sich ca. 10 Fahrminuten von Glasgow entfernt und liegt inmitten einer 18 Hektar großen landschaftlichen Anlage. Das Hotel bietet Ihnen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum.
Die Zimmer verfügen über Du/WC, Föhn,TV und Telefon.
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Schiffspassage Amsterdam – Newcastle – Amsterdam
  • 2x Ü / Frühstücksbuffet in gebuchter Kabinenkategorie
  • 4x Ü / Frühstücksbuffet im ***Erskine Bridge Hotel
  • 4x Abendessen im Hotel bzw. Restaurant
  • Eintrittskarte Military Tattoo (Kategorie C/D/E [Süd-Nord-Stand] inklusive)
  • Ausflüge
  • Stadtführung Edinburgh
  • Edinburgh Castle (Eintritt inklusive)
  • Westküste & Highlands Rundfahrt
  • Stirling Castle / „Wallace Monument”(Eintritt inklusive) / Trossachs
  • Gretna Green