036029 8030

Herzlich willkommen in Schwerin - der Landeshauptstadt von Mecklenburg Vorpommern. Entdecken Sie das Märchenschloss mit goldenen Türmen umgeben von romantischen Gärten und glitzernden Seen und die malerische Altstadt. Abgerundet wird Ihre Reise durch einen wunderschönen Tag an der Ostsee.
1. Tag:
Anreise ins schöne Schwerin. Nach dem Hotelbezug können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden und durch die nahe gelgene Fußgängerzone bummeln. Am Abend erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü im Hotelrestaurant.
2. Tag:
Nach einem köstlichen Frühstück starten Sie mit einer Stadtführung durch Schwerin. Sie werden erstaunt sein, wie viele sehenswerte Kleinode die liebevoll restaurierte Altstadt neben dem dominierenden Schloss dem Besucher zu bieten hat! Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend wieder mit einem 3-Gänge-Menü im Hotel verzaubert werden.
3. Tag:
Nach dem Frühstück startet unser Ausflug Richtung Norden in die Hansestadt Wismar. Bei einer Stadtführung lernen Sie u.a. die sehenswerte Altstadt kennen, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Anschließend fahren Sie nach Kühlungsborn an der Mecklenburger Bucht. Markenzeichen des größten Seebades Mecklenburgs ist die 3 km lange Seepromenade mit großartigen Villen aus der Zeit um 1900. Sie haben die Möglichkeit, Mittag zu essen, bevor Sie ein besonderes Erlebnis erwartet: Mit der 120 Jahre alten Nostalgie-Dampfbahn "Molli" zuckeln Sie von Kühlungsborn nach Bad Doberan. Nach einer kurzen Pause geht es weiter in Rostocks Seebad Warnemünde mit einem breiten Sandstrand, Yachthafen und Passagierkai für Kreuzfahrtschiffe. Das eigentliche Leben spielt sich am "Alten Strom" ab, der Flaniermeile mit Cafés, Restaurants und Geschäften neben dem Yachthafen. Damit Sie in aller Ruhe die Seeluft vor der Mole mit dem Leuchtturm schnuppern und das bunte Treiben auf den Promenaden verfolgen können, bleiben wir hier bis nach dem Abendessen. Am Abend Rückfahrt zum Hotel nach Schwerin.
4. Tag:
Heute heißt es leider Abschied nehmen! Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.
Das IntercityHotel Schwerin ist der ideale Startpunkt für Kulturtrips und Stadterkundungen in und rund um Schwerin.
Das moderne Stadthotel ist eine Gehminute vom Bahnhof Schwerin, 9 Gehminuten vom Pfaffenteich und 10 Gehminuten vom Schweriner Schloss im Neorenaissancestil entfernt. Die Zimmer verfügen über kostenloses WLAN, Kabelfernsehen und eine Minibar. Es gibt ein gemütliches Restaurant und eine Bar.
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Intercity Hotel Schwerin
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Stadtführung Schwerin
  • Stadtführung Wismar
  • Fahrt mit der nostalgischen Dampfzugbahn "Molli" von Kühlungsborn nach Bad Doberan