036029 8030

Oster-Landpartie im Münsterland

Reisetermin:
19.04. - 22.04.2019

Preis pro Person
463,00 €
Zusatzleistungen:
EZ-Zuschlag
42,00 €

Empfehlung des Tages

1. Tag: Anreise über Bad Sassendorf
Unsere wunderschöne Osterfahrt beginnt auf der Anreise schon mit einem Zwischenstopp im einmaligen Bad Sassendorf, welches am Rande der Soester Börde liegt. Zum Mittagstisch kehren wir in einem der bekanntesten Gasthäuser ein. In unmittelbarer Nähe befindet sich der farbenfrohe Kurpark, lassen Sie sich hier vom Frühling verzaubern. Anschließend fahren wir weiter ins Hotel nach Hamm.
2. Tag: Land der Pferde und Münster
Der Ostersamstag beginnt mit einem Ausflug ins Land der Pferde. Das Nordrhein-Westfälische Landesgestüt öffnet am Vormittag seine Pforten. Im Anschluss machen Sie sich ein paar schöne Stunden bei einer Planwagenfahrt durch die malerische Parklandschaft der Region, die von einem Mittagsimbiss in einer Hofwirtschaft abgerundet wird. Der Nachmittag gehört Münster. Der mächtige St. Paulus Dom bildet eine schöne Kulisse für einen österlichen Rundgang durch die Studentenstadt.
3. Tag: Hamm und Schloss Nordkirchen
Der Ostersonntag beginnt mit einem geruhsamen Sektfrühstück und frisch gebackenem Osterbrot. Im Anschluss machen Sie sich auf, Ihren Urlaubsort bei einer Stadtführung besser kennen zu lernen. Neben dem 35 m hohen Glaselefanten, dem Wahrzeichen der Stadt, sind hier allem voran die Schlösser der Lippestadt zu bewundern. Am Nachmittag erwartet man Sie im barocken Wasserschloss Nordkirchen, auch das "Westfälische Versailles" genannt, zum Besuch. Es ist mit dem großzügig angelegten Park und der reizvollen Venusinsel ein lohnenswertes Ausflugsziel. Nach der Schlossführung können Sie sich im Schlossrestaurant bei Kaffee und Kuchen stärken.
4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel startet die Heimreise über Friedwald und Möhnesee. Lassen Sie sich von diesem unbeschreiblichen Naturidyll in den Frühling entführen. Das Restaurant Seepark Möhnesee empfängt zum Mittagstisch. Hier genießen Sie auf der Terrasse nicht nur den wunderschönen Blick auf den See, eine frische Brise vom Wasser und die Segelboote, sondern auch eine hervorragende Küche. Anschließend startet die Heimreise mit einem Kaffeestopp in einem Überraschungscafé.
Das Hotel Mercure Hamm empfängt Sie in zentraler Lage am Bahnhof und der angrenzenden Fußgängerzone. Es stehen Ihnen ein neu renovierter Wellness- und Fitnessbereich zur Verfügung. Alle 142 Zimmer sind klimatisiert, verfügen über Wi-Fi, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten sowie moderne Flachbildfernseher.
  • Fahrt im moderenen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Mercure Hotel in Hamm
  • Eierlikör zur Begrüßung
  • 1 x Glas Sekt zum Ostsersonntag
  • 1 x Osterteller pro Zimmer
  • 3 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • 1 x Mittagessen am Anreisetag
  • 1 x Mittagessen am Abreisetag
  • Ostertanz mit Musik
  • Getränke inklusive zum Tanzabend von 19 - 22 Uhr (Bier, Wein und alkoholfreie Getränke)
  • ca. 1-stündiger Rundgang durch das Landgestüt Nordrhein-Westfalen
  • ca. 2-stündige Planwagenfahrt durch die Warendorfer Parklandschaft ab Landgestüt
  • 1 x Mittagsimbiss in einer Hofwirtschaft
  • ca. 1-stündige Führung und Eintritt Wasserschloss Nordkirchen
  • 1 x Kaffee satt und 1 Stück hausgemachter Kuchen im Schlosscafé Nordkirchen
  • ca. 2-stündige Stadtführung Hamm (kombiniert; per Bus & zu Fuß)
  • halbtägige Reiseleitung Münster & Burg Hülshoff (Außenbesichtigung)
19.04. - 22.04.2019
4 Tage
Preis pro Person
463,00 €
Zusatzleistungen:
EZ-Zuschlag
42,00 €